Analogie

Analogie

Analogie#35

Da wir die ersten Sonnenstrahlen und den strahlend blauen Himmel größtenteils von unseren Fenstern aus sehen, habe ich mir gedacht, dass ich mir meine Urlaubsbilder aus Italien vom letzten Jahr ...

Analogie#34

Es ist Sommer! Ich glaube, niemand kann diesem Fakt großartig widersprechen. Temperaturen von bis zu 41 Grad und die traurige Abstinenz des Regens sprechen eindeutig für sich.

Analogie#33

Also nutze ich die Zeit bis zu meinem nächsten Halt: Ich gebe mir Nils Frahm auf die Ohren, nehme mir die Scans der letzten drei Filme zur Hand und rekapituliere ...

Analogie#32

Der September ist verstrichen, der Oktober folgte und nun neigt sich auch noch der November seinem Ende zu, ohne auch nur einer Spur der Analogie. Das ändert sich genau jetzt!

Analogie #31

Hallo, du schöner Spätsommer. Und was für ein schöner du bist! Die Blätter färben sich bunt, die Sonnenuntergänge bestechen durch die sanftesten Verläufe, herrlicher Landregen erfrischt die Natur und sorgt ...

Analogie #30

Ich werde dreißig! Na gut, ich selber habe noch ein, zwei Jahre Zeit, bis es soweit ist, aber es ist die dreißigste Analogie! Ein Grund zu feiern? Ich denke schon. ...

Analogie #29

Drei Filme voller Erinnerungen, Momente und Inspirationen liegen diesmal vor mir. Viel ist passiert und Vieles davon habe ich auch fotografiert.

Analogie #28

Der Mai war ein spannender und rasanter Monat, deshalb – aber nicht nur deshalb – liegen mir leider nicht all zu viele Fotos vor. Umso passender ist es, diesen Monat ...

Analogie #27

Alles neu macht der Mai! Zur Feier des neuen Layouts habe diesmal sogar nicht nur Material meiner treuen Begleiterin, der Leica M2, auf dem Tisch, sondern auch ein paar Schnappschüsse ...